Anna Krissi




Coralie

english version  german version

Wir schreiben das Jahr 2007 als sich folgendes
zugetragen hat:

Auf der erfolglosen Suche nach einem schicken
pin-up Kalender für`s Büro wurde kurzerhand in
Eigenproduktion ein famoses Erstlingswerk erstellt. Aus
der geplanten Auflage von 1 wurden dann doch 50, die
innerhalb kürzester Zeit "sämtliche" WG-Haushalte in
Bremen schmückten.
Von dem reissenden Absatz und der Euphorie der
Szene angesteckt, wurde schon im Jahr drauf der
nächste Kalender geplant und mit noch größerer
Auflage in "nahezu gaaanz Europa" vertrieben. Somit
war aus dem einmaligen Event eine jahrelange
Tradition geworden.

Von anfangs 4 Leuten, die gleichzeitig Models und
Crew des Kalenders waren, und einer Produktionszeit
von 24 Stunden, ist ein ausgewachsenes d.i.y.-Projekt
entstanden. Seitdem haben schon viele Menschen den
Kalender als Models und Teil der Crew bereichert.

Kurzum der Kalender ist gewachsen und es gab so
einige h
Highlights auf dem Weg. Da waren zum Beispiel der
Artikel in der ‚L.Mag' und im ‚Strassenfeger', sowie
ein ganzseitiger Artikel in einer dänischen Zeitung. Und
bääm gab es im Jahr 2011 erstmals eine calendarrelease-
party mit einer waaahnsinns performance der
calendarcrew.

Jetzt fehlt nur noch eins: herzlichen Dank für den
support durch family&friends und viel Spaß mit unseren
Kalendern!!!

Eure Anna, Coralie und Krissi